08.02.2024 - Bestandsmanagement, ESG

Askania Höfe in Berlin-Friedenau. Wo Jugendstil auf Moderne trifft.

Wir sind sehr stolz auf unsere Askania Höfe in Berlin-Friedenau, die ein beeindruckendes Beispiel für den denkmalgeschützten Architekturstil des frühen 20. Jahrhunderts verkörpern. Seit den 1960 Jahren im Besitz der Unternehmensgruppe Becker & Kries, ist das Gebäude-Ensemble mit seinem eleganten Mix aus Jugendstil-Elementen und sachlich-nüchternen Formen ein lebendiges Zeugnis der industriellen Epoche Berlins. Die Bewahrung und Weiterentwicklung der Askania Höfe unterstreicht unsere Philosophie, Verantwortung für den Erhalt und die Zukunftsfähigkeit unserer Objekte zu übernehmen. Erfahren Sie mehr über unsere Askania Höfe und die Maßnahmen, die wir zur Reduktion unserer CO2-Emissionen planen, in unserem Film.

Mängelmeldungen einfach und schnell per Chatbot

Wir haben gute Neuigkeiten für Sie. Ab sofort können unsere Mieterinnen und Mieter in Berlin und Brandenburg Mängel einfach und bequem online über den Chatbot unseres Dienstleisters Apleona melden. Der Chatbot steht Ihnen jederzeit auf der Website www.wohnservice.apleona.com zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass der Chatbot nicht für Meldungen von Notfällen vorgesehen ist. In dringenden Fällen bitten wir Sie, sich weiterhin an die Hotline 030 / 88 018-222 zu wenden.

 

Energiesparen um Kostensteigerungen zu vermeiden

Wir bitten alle Mieterinnen und Mieter darum, weiterhin Energie zu sparen. Durch den Wegfall staatlicher Subventionen, anhaltende Inflation und unvorhersehbare Preisentwicklungen bei Energieträgern können Ihre Nebenkosten steigen. Beugen Sie daher hohen Kosten bei der nächsten Abrechnungsperiode vor. Tipps zum Energiesparen finden Sie u.a. in unserem Flyer oder bei den Verbraucherzentralen.