Tradition trifft Zukunft.
Unsere Geschichte.

Georg Becker und Günter Kries

Becker & Kries – eines der traditionsreichsten Berliner Immobilienunternehmen.

Becker & Kries wurde vor über 75 Jahren vom Architekten Georg Becker und dem Bankdirektor Günter Kries als Becker & Kries GmbH gegründet. Heute vereint die Becker & Kries Holding GmbH & Co. KG – unter dem Dach der Familienstiftung Becker & Kries – mehrere Tochterunternehmen und eine Vielzahl von Immobilien in Berlin, Deutschland und Nordamerika.

Meilensteine der Unternehmensgeschichte

Entdecken Sie mit uns einige ausgewählte Momente in der bewegten Geschichte unseres Unternehmens.

  • Der Grundstein

    Architekt Georg Becker und Bankdirektor Günter Kries gründen das Unternehmen.

    1945
  • Hauptsitz

    Unser Firmensitz wird in die Meinekestraße 25 verlegt, am Kurfürstendamm 182/183 entsteht eines der ersten Hochhäuser Berlins.

    1954
  • Geburtsstunde der DII

    Die Deutsche Immobilien Investierungs-AG (DII) wird gegründet – der erste deutsche geschlossene Immobilienfond, durch den dringend benötigter Wohnraum geschaffen wurde

    1959
  • Becker & Kries wächst

    Becker & Kries konzentrierten sich in diesem Jahr auf bedeutende Grundstücke wie eine Wohnanlage in Charlottenburg oder die Goerz-Höfe in Friedenau.

    1961
  • Steglitzer Kreisel

    Die Fertigstellung des Steglitzer Kreisels wird durch eine Tochtergesellschaft von Becker & Kries finanziert. Anschließend wurde die bekannte Landmarke an das Land Berlin zur Nutzung als Rathaus und Bürgeramt vermietet.

    1969
  • Berlin-Gesundbrunnen

    Auf dem ehemaligen Sportgelände am Gesundbrunnen werden Sozialwohnungen geschaffen, die noch heute von Becker & Kries verwaltet werden.

    1974
  • Expansion nach
    Kanada

    In unsicheren Zeiten expandieren Becker & Kries nach Kanada und gründen die B.U.K Investment Ltd. zum Aufbau eines Gewerbeportfolios.

    1981
  • Der Deuter Park
    in Augsburg

    Die Vermietung von Flächen sowie behutsame Sanierung und Modernisierung des Deuter-Firmensitzes wird ein zusätzliches Geschäftsfeld von Becker & Kries.

    1985
  • Ku´ Damm –
    Teil I

    Becker & Kries erwirbt wunderbare Altbauten am Kurfürstendamm 215 und 216 sowie in der Fasanenstraße 22.

    2004
  • Ku´ Damm –
    Teil II

    Es erfolgt die grundlegende Modernisierung der Gewerbeobjekte am Kurfürstendamm 220 und Kurfürstendamm 182/183.

    2008
  • Ku´Damm –
    Teil III

    Durch den Ankauf der Gebäude Kurfürstendamm 212-214 wird das „Ku´Damm-Ensemble“ zwischen Uhland- und Fasanenstraße komplettiert.

    2013
  • Bestandspflege

    Durch Sanierung, Neubauprojektentwicklung und attraktive Garten- und Grünflächengestaltung wird dem Quartier Meiningenallee neuer Glanz verliehen.

    2016
  • Die Goerz-Höfe

    In einem der wohl schönsten Becker & Kries Objekte beginnt eine aufwändige Sanierung der historischen Klinkerfassaden, die den Komplex wieder erstrahlen lassen.

    2018
  • Projekt-
    entwicklungen

    In Nauen und Schönefeld bei Berlin sowie Berlin-Wedding werden neue Wohn- und Gewerbeprojekte entwickelt.

    2019
  • 75 Jahre
    Becker & Kries

    Wir feiern unser Jubiläum. Was nach dem Krieg mit einer innovativen Geschäftsidee begann, ist heute ein etablierter Partner der Berliner Immobilienbranche.

    2020
  • Verändern um zu bewahren

    Becker & Kries erscheint im neuen Corporate Design und überarbeitet die Webseite.

    2022
  • Neubau in Nauen

    Der 3. Bauabschnitt unseres Neubauprojektes in Nauen wird fertiggestellt! Das Gesamt-Projekt umfasst somit 11 Häuser mit 148 Wohneinheiten.

    2023

Wissenswertes über unsere Objekte

Unser Portfolio ist in den vergangenen Jahrzehnten vielfältiger geworden. Hier finden Sie interessante Fakten zu unserem Bestand:

39 Spielplätze in unseren Objekten
44 Objekte unter Denkmalschutz
848 soziale Wohneinheiten
83 Gründerzeitbauten
22 Standorte
ca. 2/3 Anteil der Wohnimmobilien am gesamten Portfolio

Karriere

    Kristina Rerich Teamleiterin First-Level-Support

    „Angefangen mit einer Ausbildung bei Becker & Kries im Jahr 2008 und nach einer mehrjährigen Tätigkeit als Objektverwalterin habe ich im Jahr 2020 die Herausforderung angenommen, die Teamleitung des First-Level-Supports zu übernehmen. Ich arbeite in einem Team mit tollen MitarbeiterInnen und freue mich auch auf die nächsten Jahre am Erfolg von Becker & Kries beteiligt zu sein.“

    Alissa Mund Portfolio- und Transaktionsmanager

    „Als Mitarbeiterin im Bereich Transaktionen hält jeder Tag etwas Neues bereit. Mit unserem tollen Team können wir gemeinsam neue Projekte für uns gewinnen und so unseren Immobilienbestand langfristig erweitern.“

    Katharina Littmann Architektin im Bereich Neubau / Technik

    „Als Architektin habe ich Spaß am Gestalten und kann meine Ideen beispielsweise bei der Entwicklung von spannenden Neubauprojekten einbringen. Das wertschätzende Miteinander bei Becker & Kries sorgt für ein positives Arbeitsklima.“

    Jens Kleininger Handlungsbevollmächtiger Vermietung Gewerbeimmobilien

    Als ich als junger Mensch nach dem Abitur zu Becker & Kries kam, war mir sofort bewusst, dass ich ein Bestandteil von etwas ganz Besonderem bin. Becker & Kries ist für mich mehr als ein Unternehmen, vielmehr ein Qualitätsbegriff. Heute bin ich glücklich einen positiven Beitrag für den Erfolg leisten zu können und freue mich darauf die Zukunft mitzugestalten.

Ansprechpartnerin Presse

Unser Unternehmen
Friederike-Antonia Steinbach
Leitung Unternehmenskommunikation
030 / 880 18 318

Mitgliedschaften

logo_bfw
Logo_BBA_Akademie_RGB
GDD_mitglied
Logo AG City neu
Druck
Charta der Vielfalt
Logo_Mitglied_im_ICG_Rabol_low
Logo_VBKI
zia_mitgliedschaftslogo_dt_1c_schwarz_300dpi
Exzellente-Ausbildungsqualität-01-2023-Web-96dpi

Mängelmeldungen einfach und schnell per Chatbot

Wir haben gute Neuigkeiten für Sie. Ab sofort können unsere Mieterinnen und Mieter in Berlin und Brandenburg Mängel einfach und bequem online über den Chatbot unseres Dienstleisters Apleona melden. Der Chatbot steht Ihnen jederzeit auf der Website www.wohnservice.apleona.com zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass der Chatbot nicht für Meldungen von Notfällen vorgesehen ist. In dringenden Fällen bitten wir Sie, sich weiterhin an die Hotline 030 / 88 018-222 zu wenden.

 

Ihr Kabelfernsehvertrag ab 1. Juli 2024

Aufgrund der Änderungen des Telekommunikationsgesetzes empfehlen wir Ihnen, sich rechtzeitig über die Angebote der unterschiedlichen Kabelfernsehanbieter zu informieren und einen Einzelnutzervertrag mit einem Anbieter Ihrer Wahl abzuschließen. Dies ist nach Aussage der Kabelanschlussanbieter voraussichtlich in der Woche ab dem 24. Juni 2024 möglich. Hierfür können Sie sich auf den Internetseiten oder in den Geschäften der verschiedenen Anbieter beraten lassen.